Langeweile auf Hochzeit

Langeweile auf einer Hochzeit – das sind die größten Stimmungskiller einer jeden Hochzeit

Du warst bestimmt schon mal auf einer Feier, die sich total in die Länge gezogen hat, weil du dich als Gast tierisch gelangweilt hast. Das geht mir genauso. Aber was sind typische Stimmungskiller auf einer Hochzeit? Und wie kannst du diese direkt bei der Planung eliminieren, sodass deine Hochzeit nicht als langweilig und einfallslos im Gedächtnis bleibt?

Sektempfang

Der Sektempfang hat sich als „Muss“ nach der Trauung erwiesen. Generell ist das eine sehr schöne Idee. Die Gäste beglückwünschen dem Brautpaar, jeder trinkt still und heimlich seinen Sekt und es geht weiter zur Hochzeitslocation. Wenn der Sektempfang so abläuft, ist das ziemlich schade und auch leider langweilig. Euch hat zwar jeder Gast gratuliert, aber habt ihr den Gästen auch für ihr erscheinen gedankt? Haltet doch nach den Gratulationen eine kleine Dankesrede und beschreibt den weiteren Tagesablauf. Dadurch fühlen sich die Hochzeitsgäste viel mehr involviert und können sich umso mehr auf den weiteren Tag freuen.

Zusätzlich können eure Trauzeugen jedem Gast eine Art Postkarte geben. Auf ihr können sie dem Brautpaar Wünsche schreiben. Diese Postkarten könnt ihr entweder nach eurer kurzen Ansprache mit Luftballons in den Himmel steigen lassen oder ihr sammelt sie einfach ein.

Mache aus dem Sektempfang auch einen besonderen Moment

Endlose Fotosessions auf der Hochzeit

Vermeidet es unbedingt ständig mit dem Fotografen für „kurze“ Fotosessions zu verschwinden. Das ist doch euer besonderer Tag! Wieso verbringt ihr ihn dann mit dem Fotografen und nicht mit eurer Familie und Freunden auf der Hochzeitsfeier? Das ist der absolute Stimmungskiller. Vereinbart mit dem Fotografen, dass er auf der Hochzeit Bilder von euch machen soll, aber so, dass ihr nicht ständig weg seid. Wenn ihr noch ein individuelles Paarshooting machen wollt, vertagt das auf einen extra Tag. Die eh schon kurze Zeit, sollt ihr auch an eurem großen Tag anwesend sein!

Vereinbart einen extra Termin für ein Paarshooting

Gelangweilte Kinder

Wenn ihr Hochzeitsgäste mit Kindern einladet, solltet ihr für die Kleinen auch ein Unterhaltungsprogramm organisieren. Kinder langweilen sich noch schneller als Erwachsene und zeigen dies auch. Ihr wollt doch nicht, dass eure Familie und Freunde die Hochzeit wegen nörgelnden Kindern frühzeitig verlassen. Habt ihr in eurem Bekanntenkreis jemanden, der sich mit Kinderbetreuung auskennt? Wenn nicht, ist es wirklich ratsam, jemanden dafür zu engagieren, der sich den ganzen Tag um die Kinderbetreuung kümmert.

Eine Beschäftigung für Kinder darf nicht vergessen werden

Lange Reden und Hochzeitsspiele

Vereinbart vorab mit euren Trauzeugen oder eurem Hochzeitsplaner, dass keine überraschenden Tagesprogrammpunkte durch die Hochzeitsgäste dazu kommen. Wenn jemand, etwas dazu betragen möchte, soll er sich vorher mit Trauzeugen und Weddingplaner abstimmen. Oftmals ist es leider so, dass Reden oder Hochzeitsspiele die gerade noch berauschende Stimmung total in den Keller sinken lässt. Ihr seid am Tanzen und Feiern und dann möchte jemand eine Diashow mit Babybilder von euch zeigen? Die Stimmung dann wieder zu einem Höhepunkt zu bringen, ist verdammt schwer. Verzichtet dann lieber auf den ein oder anderen Vorschlag von euren Hochzeitsgästen.

Beschränkt euch auf das Nötigste an Reden und Hochzeitsspielen

Smombies auf der Hochzeit

Als ich diesen Begriff das erste Mal gehört habe, habe ich sofort ein Bild vor Augen gehabt. Smombie ist eine Wortkombination aus Smartphone und Zombie. Alle starren gebannt auf ihre Handys, wollen ständig erreichbar sein, statt die Hochzeitsfeier zu genießen. Das kann die Stimmung auch schnell kippen lassen. Überlegt euch, ob ihr vielleicht direkt zu Beginn sagt, dass die Hochzeit eine handyfreie Zone ist und ihr den Moment mit allen genießen wollt.  

Wägt ein Handyverbot auf eurer Hochzeit ab

Wenn du deine Hochzeit von einem Profi planen lassen willst, kannst du dich bei mir für ein erstes Kennenlerngespräch melden.

Eure Jessica

0 Comments