Hochzeit in Düsseldorf – Brautkleid Anprobe

Ein großes Highlight in den Hochzeitsvorbereitungen ist die Anprobe von deinem Brautkleid. Auch auf diesen großen Moment kannst du dich gut vorbereiten. Und es gibt sogar das ein oder No-Go, das den Brautausstatter zur Weißglut bringen kann. Als Hochzeitsplaner bin ich immer im engen Austausch mit verschiedenen Dienstleistern. So auch mit Brautausstattern. Wenn deine Hochzeit in Düsseldorf und Umgebung stattfindet, kann ich dir einige Brautausstatter empfehlen. Gerne gebe ich dir ein paar Tipps für deinen Anprobe Termin mit:

Recherche

Stöbere im Vorfeld schon durch Brautmagazine, Hochzeitsblogs, Instagram oder Pinterest. Suche bei Instagram unter verschiedenen Hashtags, wie Hochzeit Düsseldorf, Brautkleid, Weddingdress, Braut, etc. Hier findest du eine ganze Menge an Inspirationen. Beantworte für dich die Fragen, ob du dich in diesen Kleidern siehst, was dir gut gefällt, was du auf keinen Fall haben möchtest und und und. Du musst keinesfalls ganz genau wissen wie das Brautkleid aussehen soll. Aber eine grobe Richtung hilft dem Ausstatter schon weiter.

Die richtigen Begleiter

Nimm nicht zu viele Begleiter mit. Wie sagt man so schön „zu viele Köche verderben den Brei“? So ist das auch bei der Auswahl des Brautkleides. Zu viele Meinungen können dich schnell verunsichern und dir den tollen Moment kaputt machen. Du sollst bei der Wahl deines Brautkleids nicht beeinflusst werden, es ist dein Kleid! Das gleiche gilt auch für den Brautausstatter. Er soll dich beraten, aber die Entscheidung triffst am Ende du. Versuche auch Kinder zuhause zu lassen. Kinder werden schnell unruhig und wollen eure Aufmerksamkeit. Die Aufmerksamkeit soll aber zu 100% bei dir liegen.

Welches Budget hast du für das Brautkleid?

Lege vorher dein Budget fest. Das ist eine der ersten Fragen der Brautausstatter. Sie müssen das für die Auswahl der Brautkleider wissen.

Vorbereitung

Da du von einer fremden Person eingekleidet wirst, sind gepflegte Hände und Füße und gewaschene Haare das A und O. Als Unterwäsche empfiehlt sich etwas Schlichtes in einem hautfarbenen Ton und im besten Fall nahtlos. Außerdem ist ein trägerloser BH von Vorteil.

No Go’s

Die Brautkleid Anprobe soll kein Shopping Event für dich und deine Mädels sein. Es geht um dich und um das Outfit für deinen großen Tag.

Falls du nicht die Braut, sondern eine Begleitung bist, ist es ein absolutes No-Go, wenn die Begleiter selbst Brautkleider anprobieren! Dieser Tag gehört einzig und allein der Braut!


Du feierst in Düsseldorf deine Hochzeit und benötigst bei der Hochzeitsplanung noch Unterstützung?

Melde dich bei mir und wir vereinbaren ein unverbindliches Erstgespräch

Eure Jessica

0 Comments